Wandertag der 1. Klassen nach Kollau (26.10.2017)

Wandertag nach Kollau

Wir, die Schüler der 1. Klassen der Wolfgang-Rosenthal-Grundschule Thallwitz starteten am 21. September zu unserem 1. gemeinsamen Wandertag. Unser Ziel war die Mulde in Kollau.

Doch bevor es los ging bekamen wir von unseren Lehrerinnen Sicherheitswesten, die in jedem Jahr vom ADAC für die Erstklässler an den Schulen verteilt werden. Diese Westen können wir auf dem Weg zur Schule anziehen, damit uns die Autofahrer besser erkennen können und wir sicherer zur Schule kommen.

Der Weg nach Kollau führte uns durch den Thallwitzer Park, wo wir auch das Schloss sehen konnten. In Kollau angekommen machten wir ein Picknick. Wir saßen dabei auf Steinen und ließen uns unser mitgebrachtes Essen schmecken.

An der Mulde waren wir am Wehr, man konnte gut erkennen, wo es Überschwemmungen gegeben hat. Wir sahen uns die Fischtreppe an, aber es ließ sich kein Fisch blicken.

Zum Baden war das Wasser zu kalt, aber wir haben Weitwurf mit Steinen ins Wasser gemacht.

Auf dem Rückweg sahen wir Rehe auf dem Feld. Dann trennten sich die beiden Klassen und die 1a musste die 1b suchen. Auf dieser Schnitzeljagd fanden wir Luftballons mit Puzzleteilchen aus denen wir einen Satz legen mussten. Außerdem zeigte uns eine Bonbonkette den richtigen Weg. Am Eingang zum Hauptweg im Park fanden wir dann die 1b, die sich im Graben hinter der Brücke versteckt hatte.

Der Wandertag hat uns allen sehr gut gefallen.

Die Schüler der Klassen 1a und 1b

[alle Fotos anzeigen]