Leichtathletik Minimeisterschaft (08.06.2017)

 

Wir gratulieren allen Teilnehmern der Leichtathletik-Minimeisterschaft zu ihrem glanzvollen Abschneiden beim diesjährigen Wettkampf.

Nachdem wir in den vergangenen vier Jahren so erfolgreich diesen Wettbewerb absolviert hatten (1. Platz Staffel und 1.Platz Pokalwertung), gingen die Sportler erneut mit dieser schweren Aufgabe an den Start. Gelingt es uns auch dieses Mal einen oder sogar zwei Pokale nach Thallwitz zu holen?

Jeder Einzelne kämpfte um jeden Meter und um jede Sekunde. Das war besonders bei unserer Staffel zu sehen, die wir uns in diesem Jahr hart erkämpfen mussten. Das verdanken wir vor allem unseren erfahrenen Läufern der Klassen 3 und 4, die Meter um Meter den anderen Teams abtrotzten. Am Ende konnten unsere 8 Staffelläufer auf das oberste Siegertreppchen steigen und die Goldmedaillen in Empfang nehmen.

 

Unsere erfolgreichen Staffelläufer waren:

 

Lotta Diener, Elias Hennig, Eric Weist, Josephine Faber, Ole Peterson, Emma Steffenhagen, Jamie Borkert und Alexa Röse

 

Auch auf die anderen Ergebnisse können alle ebenso stolz sein:

 

28 Medaillen

 

und zum fünften Mal

 

1.Platz beim Wettkampf um den Pokal der

“Kleinen Grundschulen“

2017

 

 

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

 

 

 

Gold-

medaillen

Lotta Diener

50m-Lauf

Lotta Diener

Weitsprung

Lotta Diener

Weitwurf

Lotta Diener

Dreikampf

Emma Steffenhagen

50m-Lauf

Jamie Borkert

Weitsprung

Jamie Borkert

Dreikampf

Anton Dreß

Weitwurf

Esther Balzer

Weitsprung

Esther Balzer

600m-Lauf

Alexa Röse

Staffel

Jamie Borkert

Staffel

Ole Peterson

Staffel

Emma Steffenhagen

Staffel

Josephine Faber

Staffel

Elias Hennig

Staffel

Eric Weist

Staffel

Lotta Diener

Staffel

 

Silber-medaillen

Jolina Gladigau

Weitsprung

Elias Hennig

50m-Lauf

Elias Hennig

Dreikampf

Josephine Faber

600m-Lauf

Emma Steffenhagen

Dreikampf

 

Bronze-medaillen

AlexaRöse

Weitwurf

Jamie Borkert

50m-Lauf

Jolina Gladigau

Dreikampf

Eric Weist

Weitsprung

Esther Balzer

50m-Lauf

 

 

Unsere erfolgreichste Sportlerin war in diesem Jahr Lotta Diener (AK 10). Sie errang 5 Goldmedaillen und erreichte mit 1257 Punkten das höchste Ergebnis aller teilnehmenden Leichtathleten.

 

 

 

Sie trug damit neben allen anderen Wettkämpfern zum erfolgreichen Abschneiden unserer Grundschule bei. Wir erkämpften mit 94 Punkten den Pokal. Das war die höchste Punktzahl im Vergleich aller großen und kleinen Grundschulen.

 

Herzlichen GlückwunschWir danken allen Teilnehmern für ihre Einsatzbereitschaft und wünschen ihnen weiterhin viele sportliche Erfolge.

 

 

 

 

 

 

       
    Herzlichen Glückwunsch
  Herzlichen Glückwunsch
 



[Alle Fotos anzeigen]